Vitamin B12 Wofür wird es verwendet und wo wird es gefunden?

Cobalamin ist einer der wichtigsten Mikronährstoffe des Körpers, sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern. Es erfüllt eine Vielzahl von Funktionen, wie z.B. die Energieproduktion oder die Verbesserung des Nervensystems. Egal, ob Sie sich vegan oder vegetarisch ernähren oder einfach nur daran interessiert sind, dass Sie einen ausreichenden Gehalt an diesem Mikronährstoff haben, das wird Sie interessieren. Im Folgenden wird detailliert erläutert, wofür Vitamin B12 verwendet wird und wo es sich befindet.

Wozu dient Vitamin B12?

Die Funktion bzw. die Funktionen des B12 sind für unseren Organismus von besonderer Bedeutung. Es hat viele Vorteile, aber einige davon sind unerlässlich. Auch andere Nährstoffe in der Gruppe teilen sich einige Funktionen mit diesem.

Vitamin B-Komplex


Unsere beste Auswahl

Die Gruppe der Vitamine B besteht aus den folgenden Vitaminen: B1, B2, B3, B5, B6, B8, B9 und B12. Als nächstes erklären wir detailliert, woraus jeder einzelne von ihnen besteht und was seine Funktion im Organismus ist.

B1

B1, auch bekannt als Thiamin. Der Körper nimmt diesen Nährstoff nicht als solchen auf; Vitamin B1 wird in ein Coenzym umgewandelt, das in den Stoffwechsel der Kohlenhydrate eingreift. Weitere Funktionen, die diesem Vitamin der B-Gruppe zugeschrieben werden, sind die Bildung von RNA und DNA sowie die Appetitanregung. Es hilft auch, das Nervensystem in gutem Zustand zu halten. Für Sportler ist es eines der wichtigsten Vitamine, um Schritt zu halten, so viele entscheiden sich für Vitamin B1 Ergänzungen in Kombination mit anderen. Nahrungsmittel, die reich an diesem Nährstoff sind: Weizenkeime, Bohnen, Spinat und Grünkohl.

B2

B2, auch Riboflavin genannt, wirkt als Coenzym. Es spielt eine führende Rolle bei der Energieerzeugung. Dieser Nährstoff ist auch sehr wichtig, um das Gewebe in gutem Zustand zu halten. Vitamin B2 wirkt auch als Antioxidans und schützt die Haut vor freien Radikalen wie Umweltverschmutzung und UV-Strahlen. Lebensmittel, die reich an dieser Vitamingruppe B sind: Eier, Spinat, Wildreis und Mandeln.

B3

B3, oder Niacin, greift in den Stoffwechsel der Kohlenhydrate ein, was für die Energieproduktion sehr wichtig ist. Eine seiner wichtigsten Funktionen ist, dass es hilft, LDL-Cholesterinspiegel in Schach zu halten, schlechtes Cholesterin; daher ist einer der großen Vorteile dieses Nährstoffs, dass es Herz-Kreislauf-Erkrankungen verhindert. Vitamin B3 hilft auch, Leber, Haut und Nervensystem gesund zu erhalten. Dieses Vitamin der Gruppe B ist in folgenden Lebensmitteln enthalten: Hefe, Milch, Eier und grünes Gemüse.

B5

B5, auch Pantothensäure genannt, setzt Energie aus Fetten, Proteinen und Kohlenhydraten frei. Es spielt eine grundlegende Rolle für die Gesundheit der Haut, indem es die Zeichen der Hautalterung, wie Falten oder feine Linien, deutlich reduziert. Deshalb sind viele Kosmetika mit Vitamin B5 angereichert. Dieser Nährstoff ist in großen Mengen in folgenden Lebensmitteln enthalten: Avocados, Joghurt, Fleisch und Gemüse.

B6

B6, auch bekannt als Pyridoxin, ist einer der wichtigsten Nährstoffe im Körper. Es erfüllt mehrere wesentliche Funktionen für eine gute Gesundheit. Einerseits ist sie an der Produktion von roten Blutkörperchen beteiligt, die für den Transport von Sauerstoff zu den Zellen verantwortlich sind. Auf der anderen Seite beteiligt es sich an der Produktion von Hormonen und Neurotransmittern wie Serotonin oder Melatonin, also ist es ein Nährstoff, der hilft, die Symptome von Krankheiten wie Depressionen zu verbessern. Und schließlich ist sie für die Energieerzeugung zuständig. Lebensmittel, die reich an Vitamin B6 sind: Lachs, Käse, Reis und Karotten.

B8

B8, oder Biotin, ist an der Bildung von Glukose aus Kohlenhydraten beteiligt. Es steht in direktem Zusammenhang mit der Gesundheit von Haaren, Haut und Nägeln. Deshalb wird Vitamin B8 auch als Beauty-Vitamin bezeichnet. Darüber hinaus ist es für schwangere Frauen wichtig, ein gutes Niveau an Vitamin B8 aufrechtzuerhalten, da dieser Nährstoff am Wachstum des Babys beteiligt ist.

B9

B9, auch Folsäure genannt, kommt vor allem in den Blättern von Gemüse vor. Ein essentieller Nährstoff für die Geweberegeneration. Es spielt auch eine sehr wichtige Rolle bei der Bildung von RNA und DNA. Während der Schwangerschaft ist es das wichtigste Vitamin überhaupt, denn es verhindert weitestgehend eine Frühgeburt und jegliche Fehlbildung des Fötus. Lebensmittel, die reich an Vitamin B9 sind: Spargel, Rüben, Lachs, Weizen und Milch.

B12

B12 oder Cyanocobalamin ist weitgehend für die Energieproduktion verantwortlich, weshalb Menschen, die unter einem Mangel an diesem Nährstoff leiden, vor allem unter Schwäche und Müdigkeit als Hauptsymptom leiden. Dieses Vitamin der B-Gruppe ist an der Umwandlung von Kohlenhydraten in Glukose beteiligt. Es hat auch eine weitere breite Palette von Funktionen im Körper, wie z. B. die Verbesserung des Nervensystems und des Herz-Kreislauf-Systems. Es ist auch äußerst nützlich bei der Verbesserung der Symptome bestimmter psychischer Erkrankungen wie Depressionen.

Funktionen Vitamin B12 für was ist gut?

 

Vitamin B-Komplex

Auch bekannt als Cobalamin, ist es nur für den Körper in kleinen Mengen notwendig. Trotzdem erfüllt er Funktionen, die für seine einwandfreie Funktion unerlässlich sind. Diese Funktionen werden im Folgenden erläutert.

Bildung von roten Blutkörperchen

Dies ist die wichtigste Rolle, die sie im Körper spielt. Rote Blutkörperchen transportieren Sauerstoff durch den ganzen Körper. Darüber hinaus sind die roten Blutkörperchen für die Nährstoffversorgung der Zellen verantwortlich.

DNA- und RNA-Bildung

Es ist verantwortlich für die Herstellung eines Teils des genetischen Materials unseres Körpers, eine wirklich wichtige Funktion, um den korrekten Verzehr dieses Vitamins nicht beiseite zu lassen.

Umwandlung von Fettsäuren in Energie

Die bekannteste Funktion von allen ist die Bereitstellung von Energie und Vitalität. Dieser Nährstoff wandelt die Fettsäuren des Körpers in Energie um. Deshalb haben Menschen mit Cobalaminmangel Müdigkeit und Schwäche als Hauptsymptom.

Bildung einer Nervenfaserscheide

Vitamin B12 spielt eine sehr wichtige Rolle in der Funktionsweise des Nervensystems auf allen Ebenen.

Stimulierung der Osteoblastenaktivität

Es ist eine der unbekanntesten Funktionen dieses Vitamins der B-Gruppe, aber zweifellos eine der wichtigsten, vor allem bei Kindern und älteren Menschen. Cobalamin stimuliert die Aktivität der Zellen, die für die Knochenbildung verantwortlich sind. Es ist daher ein wichtiger Nährstoff für eine gute Knochengesundheit.

Funktionieren des Immunsystems

Es spielt eine Schlüsselrolle für das reibungslose Funktionieren des Immunsystems. So, die Aufrechterhaltung eines guten Niveaus dieses Nährstoffs im Körper, sind die Menschen mehr und besser gegen jede Art von Viruserkrankungen wie Grippe geschützt.

Man kann sehen, wie viele dieser Funktionen auch von anderen Vitaminen der B-Gruppe oder des Komplexes erfüllt werden, denn schließlich sind sie ähnlich und ergänzen sich gegenseitig. Das bedeutet zwar keineswegs, dass wir uns gegenseitig ersetzen können, aber sie sind alle etwas Besonderes und haben ihre spezifische Funktionalität in der richtigen Dosierung.

Vorteile Warum ist es wichtig zu wissen, wofür es gut ist?

Obwohl Vitamin B12 und seine Bedeutung für das reibungslose Funktionieren des Organismus in der Gesellschaft im Allgemeinen kaum oder gar nicht erwähnt wird, ist es ratsam zu wissen, wofür es verwendet wird und welche Funktionen es hat. Da man sich bewusst ist, wie wichtig es ist, einen guten Gesundheitszustand zu haben, ist die Regulierung einfacher und die entsprechenden Mengen werden auch genommen.

Es gibt bestimmte Pathologien, die ihre Absorption erschweren können; folglich kennen Leute, die unter ihnen leiden, ihre Bedeutung und werden über das Gehen zum Doktor betroffen, um einen Plan zu entwickeln, um diesen Nährstoff zu nehmen, der für sie verwendbar ist. Ebenso wissen Veganer und Vegetarier, dass die überwiegende Mehrheit der Cobalamin-reichen Lebensmittel tierischen Ursprungs ist und dass sie sich an einen Ernährungsberater wenden sollten, der sie darüber berät, welche Art von Nahrungsergänzungsmitteln dieses Mikronährstoffs sie einnehmen können, um diesen Mangel auszugleichen.

Wenn wir das wissen, werden wir uns dessen bewusst und sind in der Lage, es zu regulieren und die entsprechenden Mengen zu nehmen, wir kümmern uns um die Gestaltung einer Diät, gehen zum Arzt für Ratschläge, nehmen Ergänzungen, wenn nötig, führen regelmäßige Kontrolluntersuchungen durch… kurz gesagt, wenn wir wissen und wissen, wofür B12 verwendet wird, haben wir ein Plus, um richtige Entscheidungen bezüglich des Konsums und der entsprechenden Mengen dieses Vitamins zu treffen.

Das Defizit dieses Mikronährstoffs ist eine ernsthafte Pathologie, die eine sofortige medizinische Behandlung erfordert. In der ersten Welt sind 80 % der Menschen mit Vitamin-B-Mangel in der ersten Welt vegan oder vegetarisch, da die Nahrungsmittel, die den größten Vitamin-B-Mangel enthalten, tierischen Ursprungs sind.

Symptome von Vitamin B12-Mangel sind:

  • Geistige Verwirrung
  • Schwäche
  • Kribbeln
  • Taubheitsgefühl in Extremitäten
  • Stimmungsschwankungen
  • Übelkeit

Und obwohl diese unter anderen Umständen mit anderen Problemen in Verbindung gebracht werden können, macht das Wissen, dass Sie eine Diät ohne Lebensmittel tierischen Ursprungs einhalten, alle Augen sofort auf Cobalamin aufmerksam.

So wie sein Mangel, vor allem in bestimmten Bevölkerungsgruppen, äußerst gesundheitsgefährdend ist, so ist auch sein Überschuss negativ. Es ist in der Regel bei Patienten mit verschiedenen Pathologien wie Lebererkrankungen (Leberzirrhose) oder Magenerkrankungen gegeben.

Die Symptome, die zu einer übermäßigen Cobalamin-Vergiftung führen, sind wie folgt:

  • Hautausschläge
  • Erbrechen
  • Kopfschmerzen, Kopfschmerzen, Kopfschmerzen
  • Schlaflosigkeit
  • Nervosität
  • Lähmung

Lebensmittel Wo findet man Vitamin B12?

Dieser Mikronährstoff wird in der Leber als Adenosylchobalamin in Reserven von 2 oder 3 Milligramm gespeichert, die ausreichen, um das reibungslose Funktionieren des Körpers für etwa zwei bis drei Jahre zu gewährleisten.

So zeigen Menschen, die unter Vitamin B-Mangel leiden, nach zwei oder drei Jahren keine Symptome, aber in dieser Zeit finden funktionelle Veränderungen statt, die unbemerkt bleiben. Deshalb sind kontinuierliche medizinische Untersuchungen so wichtig.

Obgleich es hauptsächlich in der Leber gespeichert wird, haben alle Zellen kleine Mengen dieses Nährstoffs; Nieren, Herz, Gehirn, Muskel, Melsae, Erythrozyten und andere Teile des Körpers.

Lebensmittel, die reich an Vitamin B12 sind

Es ist sehr wichtig, sich der Dosis von Vitamin B12 bewusst zu sein, die notwendig ist, um ein angemessenes Niveau dieses Nährstoffs im Körper sicherzustellen.

Deshalb müssen Veganer und Vegetarier Vitamin B12-Ergänzungen auf verbindlicher Basis einnehmen.

Fleisch

Fleisch enthält viel Vitamin B12, vor allem Eingeweide. Kalbsleber liefert 100 Mikrogramm pro 100 Gramm Nahrung, bei Lamm- und Hühnerleber 84 bzw. 56 Milligramm. Mageres Rindfleisch und Filets sind ebenso ideal für eine gesunde und ausgewogene Ernährung wie Hühnerbrust.

Fisch

Was die Fische anbelangt, so hat die überwiegende Mehrheit von ihnen sehr gute Cobalaminwerte, was sie zu einer fantastischen Option für die Einnahme der empfohlenen Tagesdosis dieses Nährstoffes macht. Außerdem ist Fisch eine leicht verdauliche Nahrung. Die häufigsten Arten sind Thunfisch, Lachs, Hering, Makrele und Sardinen.

Weichtiere

Was Weichtiere, Austern, Muscheln und Muscheln betrifft, so nehmen sie die Palme. Darüber hinaus bringen sie Abwechslung in die Ernährung, so dass sie nicht passender sein können.

Milch und Milchprodukte

Unter den Milchprodukten ist der Käse derjenige, der den größten Beitrag zum Organismus leistet. Je nach Sorte variiert die Menge an Cobalamin, obwohl 30 Gramm geeigneter Käse 1 Mikrogramm dieses Nährstoffs liefern.

Eier

Bei Eiern findet sich der Beitrag in ihrem Eigelb, das zwischen 1 und 1,3 Mikrogramm pro L-Klasse Ei liefert.

Wie man sieht, sind alle Lebensmittel mit einem höheren Gehalt an Vitamin B12 tierischen Ursprungs. Es gibt Lebensmittel pflanzlichen Ursprungs, die es enthalten, aber in sehr geringen Mengen. Daher ist es unmöglich, die empfohlene Tagesdosis für den Organismus durch eine reine Pflanzenkost zu erhalten. Für Veganer und Vegetarier ist die Ergänzung dieses Nährstoffes zwingend erforderlich.

Infografiken: Lebensmittel, die reich an Vitamin B12 sind

Infografiken: Lebensmittel, die reich an Vitamin B12 sind

*Gewichtsäquivalente: 1 OZ = 28 gr.

Arten von B12 Ergänzungen

Vitamin B12-Ergänzungen sind vor allem in zwei Situationen wichtig. Einerseits Vegetarier und Veganer, die durch den Verzicht auf Lebensmittel tierischen Ursprungs die empfohlene Tagesmenge dieses Nährstoffs nicht decken können. Auf der anderen Seite, Menschen mit einer Art von Pathologie, die es schwierig macht, diesen Nährstoff aufzunehmen, zu assimilieren, zu synthetisieren oder zu speichern.

Die folgenden Formate stehen zur Verfügung:

Tabletten

Es ist das gebräuchlichste Format aller Erwachsenen. Obwohl sehr komfortabel zu nehmen, ist es nicht geeignet für Menschen mit Magenproblemen, weil Ihr Körper die Menge der Pillen nicht richtig absorbieren wird.

Sublingual

Vitamin B sublingual Gruppe Ergänzungen werden immer häufiger. Einer der Hauptvorteile ist, dass der Organismus den Nährstoff sehr schnell und einfach aufnehmen kann. Innerhalb von Sekunden, nachdem das Präparat unter die Zunge gelegt wurde, löst es sich im Mund auf und wird sofort vom Körper aufgenommen.

Nasengel

Das Nasengel ist eine weitere Möglichkeit, dem Körper diesen Mikronährstoff zur Verfügung zu stellen. Es wird in der Regel einmal pro Woche verwendet. Es gelangt über die Nasenschleimhäute ins Blut und ist daher eine der besten Möglichkeiten für Menschen, die es nicht in den Darm aufnehmen können.

Injizierbar

Vitamin B12 kann auch in den Körper injiziert werden. Wie das Nasenmädchen gelangt es direkt in den Blutkreislauf. Eine Alternative für Menschen mit Malabsorptionsproblemen und andere.

Tropfen

Die Tropfen werden selten verwendet, vor allem, um Kindern oder Menschen mit Schluckbeschwerden Vitamin A zu geben. Ihr Nachteil ist, dass es schwierig ist, eine genaue Kontrolle über ihren Verbrauch zu behalten.

Empfohlener Tagesbedarf an Vitamin B12 gemäß EFSA

Alter

Anzahl (mcg*)

Bis zu 6 Monate

0.4 mcg

Von 7 bis 12 Monate

0.5 mcg

Von 1 bis 3 Jahren

0.9 mcg

Von 4 bis 8 Jahre alt

1.2 mcg

Von 9 bis 13 Jahre alt

1.8 mcg

14 bis 18 Jahre alt

2.4 mcg

Erwachsene

2.4 mcg

Schwangere Frauen

2.6 mcg

Stillende Frauen

2.8 mcg

Es kann natürlich über die Nahrung aufgenommen werden. Die größten Mengen dieses Nährstoffs sind tierischen Ursprungs; obwohl es tatsächlich Lebensmittel pflanzlichen Ursprungs gibt, die Cobalamin enthalten, ist die Menge dieses Mikronährstoffs, die in ihnen enthalten ist, minimal und erreicht nicht die empfohlene Tagesdosis.

Kurz gesagt

Vitamin B12 spielt eine grundlegende Rolle für das reibungslose Funktionieren des Körpers. Es erfüllt eine Vielzahl von Schlüsselfunktionen für eine gute Gesundheit, sowohl körperlich als auch geistig. Daher ist es sehr wichtig, sich bewusst zu werden, was dieser Mikronährstoff für die Gesundheit tut, und darauf zu achten, dass die empfohlene Tagesdosis entsprechend der Bevölkerungsgruppe eingenommen wird.

Im Falle veganer oder vegetarischer Menschen sowie anderer Personen, die an einer Krankheit leiden, die ein Organ daran hindert, seine Funktion in Bezug auf den Nährstoff richtig zu erfüllen, wird empfohlen, sich an einen Spezialisten, Ernährungsberater oder Arzt zu wenden, um die Situation zu behandeln und eine angemessene und personalisierte Ernährung für jeden Einzelnen zu entwerfen.

Wenn es nicht über die Nahrung aufgenommen werden kann, gibt es eine breite Palette von Möglichkeiten, es über Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, aber es muss dennoch konsumiert und umgewandelt werden, damit der Körper es richtig anwenden kann.

Unsere beste Auswahl

Wussten Sie wirklich, was B12 und alle seine Vorteile für Ihren Körper sind? Bringen Sie Ihre Zweifel, Erfahrungen oder Ratschläge zum Ausdruck, gemeinsam helfen wir mehr Menschen, die den Blog jeden Tag lesen!

Wenn Sie es hilfreich fanden oder Fragen haben, bitte kommentieren und teilen Sie es mit uns, vielen Dank! 😉

Resumen:
Fecha de revisión:
Artículo revisado:
Was ist【VITAMIN B12】und was ist die richtige ▷DOSIERUNG?
Puntuación:
51star1star1star1star1star
[Total: 1 Media: 5]

Kommentieren und mitmachen

   Acepto los términos de privacidad

  1. Responsable: VitaminaB12.info
  2. Finalidad: Envío por email de noticias y novedades
  3. Legitimación: Tu consentimiento expreso
  4. Destinatario: Lista de suscriptores alojada en Wordpress
  5. Derechos: Acceso, rectificación, supresión, anonimato, portabilidad y olvido de sus datos