Die besten Vorteile von Vitamin B12 für Haarausfall


Es gibt viele Vitamine, die wir täglich in allen Arten von Lebensmitteln einnehmen. Natürlich gibt es einige, die wichtiger sind als andere, und jede hat ihre eigenen Funktionen. Unter allen, dass es uns bringt, dieses Mal werden wir sehen, was sind die besten Vorteile von Vitamin B12 für die Haare.

Vorteile von Vitamin B12 für das Haar

Cobalamin ist einer der wichtigsten Mikronährstoffe für die Haargesundheit. Obgleich die meisten Leute nur und ausschließlich die Vorteile von Biotin oder B8, einem anderen B-Komplex-Vitamin, für die Haargesundheit kennen, ist die Wahrheit, dass die Vorteile in den Haaren des ersteren sehr zahlreich sind.

Unsere beste Auswahl

Es sei darauf hingewiesen, dass Vitamin B12 alle Zellen des Körpers nährt, einschließlich der Haarfollikel. Deshalb garantiert es ein gutes Haarwachstum, nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ; das Haar wird gesünder und kräftiger.

Es spielt auch eine führende Rolle bei der Bildung von roten Blutkörperchen, die Sauerstoff durch das Blut transportieren. Aus diesem Grund ist es ein sehr wichtiger Nährstoff, um die Haarfollikel zu stärken und diese richtig mit Sauerstoff zu versorgen. So pumpt das Blut und kommt voller Leben in die Wiege unseres Haares.

Vitamin B12-Mangel ist eine relativ schwere Erkrankung mit kurz- und langfristigen gesundheitlichen Folgen. In Bezug auf das Haar führt der Mangel an diesem Nährstoff zu vorzeitigem Haarausfall und/oder zu einem sehr langsamen Haarwuchs. Ebenso wird die Stärke dieser Mähne keineswegs der einer gesunden und nährstoffreichen Mähne ähneln.

Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass Melanin ist verantwortlich für die Pigmentierung und Farbe der Haare und der Haut. Wenn wir keine guten Mengen an B12 in ausreichender Menge haben, wird der Melaninspiegel sinken. So kann es Anzeichen einer Alterung des Haares, wie Haarausfall oder Ergrauen, vorzeitig geben. Natürlich verschwindet der Glanz.

So kann eine Mähne, die von B12 gefüttert wird, einen bemerkenswerten Glanz haben, mit einer reichen Farbe und je nach Alter der Person, wird schnell und populär wachsen und sehr stark sein und von der Wurzel bis zur Spitze gesund sein.

Andere gesundheitliche Vorteile von Vitamin B12

Wie bereits erwähnt, ist B12 für die Produktion von roten Blutkörperchen unerlässlich. Da sie für den Transport des Sauerstoffs zum Blut verantwortlich sind, tragen sie die indirekte Verantwortung dafür, dass der ganze Körper gut funktioniert, denn dieses sauerstoffreiche Blut ist es, das die Zellen ernährt und sie zum Arbeiten bringt; dies geschieht nicht nur im Haar, sondern auf allen Ebenen. Jede zelluläre Funktion, von der Glanzgebung des Haares bis zur Regeneration des Gewebes, erfordert eine Sauerstoffversorgung auf zellulärer Ebene.

Es spielt auch eine sehr wichtige Rolle bei der Produktion von Neurotransmittern wie Dopamin und Serotonin, so dass es die Symptome von Menschen mit Depressionen verbessern kann.

Auf der anderen Seite haben wir, dass Cobalamin ist für Myelin, das Material, das die Nerven des Körpers bedeckt und hilft, die elektrischen Impulse zwischen den verschiedenen Nervenzellen des Körpers besser zu übertragen. So hängt unser Nervensystem und seine wichtigen Funktionen von diesem Vitamin ab.

Vitamin B12 hat viele andere Vorteile wie Energieproduktion, Gewebeerzeugung und -regeneration oder mentale Bewegung.

Wie kann man den Nutzen von B12 für unser Haar steigern?

Vorteile von Vitamin B12 für das Haar

Wie Sie sehen können, ist ein guter Gehalt an Vitamin B12 im Körper ein sehr wichtiges Thema, um in Zukunft keine gesundheitlichen Probleme zu haben. Deshalb ist es wichtig, dass diese Werte korrekt sind. Was meinst du damit? Den Körper mit der Menge versorgen, die er braucht.

Lebensmittel

Lebensmittel, die reich an Vitamin B12 sind, sind tierischen Ursprungs. Es gibt einige pflanzliche Lebensmittel, die es enthalten, aber in sehr kleinen Mengen, weit entfernt von der täglichen Aufnahme notwendig. Deshalb sollten Menschen, die keine tierischen Lebensmittel in ihre Ernährung aufnehmen, wie z.B. Veganer oder Vegetarier, Ergänzungsmittel einnehmen (siehe unten). Es wird auch der Fall von Menschen mit irgendeiner Art von Verdauungsproblemen sein, die eine gute Aufnahme dieses Mikronährstoffs nicht zulassen.

Die Lebensmittel tierischen Ursprungs, die am reichsten an Cobalamin sind, sind die folgenden. Auf der einen Seite, Rindfleisch; Rinderfilet liefert nicht weniger als 13 Mikrogramm pro 100 Gramm Produkt. Schweineleber und andere Tiere und Hühnerbrust sind ebenfalls eine gute Wahl. Auf der anderen Seite, Eier, mit einem Beitrag von 1,3 Mikrogramm pro 100 Gramm Produkt.

Und schließlich sind in Fisch, Lachs, Hering, Sardine und Thunfisch diejenigen, die den höchsten Gehalt an Vitamin B12 haben. Es gibt viele andere Lebensmittel, die reich an B12 sind, dies sind nur einige Beispiele. Bei pflanzlichen Lebensmitteln fallen Tempeh oder fermentierte Sojabohnen und einige Pilze auf. Die Menge dieses Nährstoffs erreicht jedoch keineswegs die Menge von Lebensmitteln tierischen Ursprungs.

Ergänzungen

Es gibt eine Vielzahl von Cyanocobalamin-Ergänzungen auf dem Markt in Bezug auf Format und Präsentation. Die häufigste Sache zwischen Veganern und Vegetariern ist die Einnahme einer Pille oder Tablette pro Woche, die zwischen 1000 und 2000 Mikrogramm dieses Nährstoffs enthält. Kein Rezept erforderlich.

Menschen, die an Verdauungsproblemen leiden, die sie daran hindern, das Vitamin richtig aufzunehmen, müssen vorher mit ihrem Arzt Rücksprache halten, um Ursachen und Lösungen zu finden. In jedem Fall erfordert die Supplementation einen direkten Kontakt mit dem Blutkreislauf, ohne die Notwendigkeit der Absorption; Injektionen oder Nasengel sind die Optionen, aber in diesem Fall benötigen sie ein Rezept.

Auf diese Weise ist es möglich, die entsprechenden Mengen an Cobalamin für unseren Körper aufrechtzuerhalten und damit die Vorteile von Vitamin B12 für Haar und Kopfhaut und natürlich für den Rest des Körpers zu nutzen.

Ratschläge für die Haargesundheit

Vitamin B12 ist gut für die Gesundheit der Haare

Zusätzlich zu den offensichtlichen Ratschlägen, Vitamin B12 zu konsumieren, durch Essen oder, falls nicht, durch die Einnahme von speziellen Nahrungsergänzungsmitteln, um eine gute Haargesundheit zu genießen, gibt es eine Reihe von Tipps, die berücksichtigt werden sollten.

Mehr Nährstoffe

Es ist der wichtigste Ratschlag in Bezug auf die Haargesundheit, denn es geht darum, Ihr Haar von Anfang an stark zu machen. Wie bereits erwähnt, ist Biotin das bekannteste Vitamin in Bezug auf die Haarpflege. So werden die Effekte in Kombination mit dem B12 spektakulär sein. Genauso raten wir Ihnen, eine ausgewogene Ernährung zu wählen, die alle Nährstoffe enthält, da sie alle ihre Funktionen haben, viele von ihnen im Zusammenhang mit dem Haar.

Geeignete Produkte

Es gibt viele verschiedene Arten von Haaren, deshalb ist es wichtig, sie mit speziellen Produkten für sie zu pflegen. Der Markt für Haarprodukte ist sehr breit, so dass Sie leicht Shampoos und Conditioner finden können, die für jeden Typ spezifisch sind: fettig, lockig, glatt, mit Schuppen… Zusätzlich zur üblichen Haarwäsche ist es ratsam, ein- bis zweimal wöchentlich eine Extraportion Nahrung mit einer Maske zu verabreichen, die von Zeit zu Zeit selbst hergestellt wird.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass es präventive und andere Reparaturprodukte gibt, so dass Sie wissen müssen, wie Sie sich weise nach dem Zustand unserer Haare entscheiden können.

Schutzmaßnahmen

Die überwiegende Mehrheit von uns benutzt den Föhn, um das Haar nach dem Waschen zu trocknen. Nun, es sollte bedacht werden, dass Hitze die Haargesundheit sehr negativ beeinflusst, die Kopfhaut schwächt und das Haar zerbrechlicher und trockener und spröder aussehen lässt. Ideal ist es, auf Masken oder Seren zu wetten, die als Schutzbarriere gegen Hitze wirken.

Bei Bürstungen oder der Verwendung von Eisen oder Zangen muss der Schutz maximal sein und immer auf Qualitätsprodukte setzen.

Kaltwasser

Obwohl es nicht besonders angenehm ist, die Haare mit kaltem Wasser zu spülen, besonders in den Wintermonaten, ist es für eine gute Haargesundheit am besten. Niedrige Temperaturen verbessern die Durchblutung der Kopfhaut, so dass die Wurzeln kräftig bleiben. Ebenso dichtet die Kälte die Kapillarstruktur ab, so dass sie sich “zusammenzieht” und nicht externen Einflüssen ausgesetzt ist.

Schlussfolgerung

Abschließend werden wir sagen, dass es wichtig ist, auf die Gesundheit des Organismus und der Kapillare zu achten. Cobalamin ist einer der wichtigsten Nährstoffe im Körper, und es liegt in unserer Verantwortung, ihn mit der täglichen Menge zu versorgen, die er benötigt.

Der beste Weg, um alle Vorteile von Vitamin B12 für Ihr Haar zu genießen und alle Funktionen zu erfüllen, ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Und natürlich, um sicher zu gehen, dass wir unseren Körper wirklich mit der Menge versorgen, die er braucht, indem wir auf Nahrungsergänzungsmittel dieses Nährstoffs wetten (denken Sie daran, dass wir im Falle von Risikogruppen obligatorisch sind).

Unsere beste Auswahl

Sind Sie der Meinung, dass Ihr Haar gesund ist? Kannten Sie die Eigenschaften von B12 für die Gesundheit unserer Haare? Zählen Sie auf Ihre Erfahrungen und Ratschläge, gemeinsam machen wir die Community noch größer!

Wenn Sie es hilfreich fanden oder Fragen haben, bitte kommentieren und teilen Sie es mit uns, vielen Dank! 😃

[Total: 2 Media: 4]

Kommentieren und mitmachen