Vitamin B1, B6 und B12 – Vorteile und Eigenschaften

Vitamine, wie alle anderen Nährstoffe, sind für das reibungslose Funktionieren des Körpers sowohl kurz- als auch langfristig unerlässlich. Jeder einzelne von ihnen erfüllt eine Reihe spezifischer Funktionen, aber wir dürfen nicht vergessen, dass sie gemeinsam auch eine unverzichtbare Aufgabe erfüllen, um einen guten Zustand der körperlichen und geistigen Gesundheit zu erreichen. In diesem Fall werden wir diskutieren, welche Vitamine B1, B6 und B12, drei der wichtigsten Nährstoffe für unseren Körper, uns gemeinsam zur Verfügung stellen.

Wozu dient der Vitamin B1, B6 und B12 Komplex?

Als nächstes werden wir alles erklären, was mit diesen drei Vitaminen zu tun hat und was es ist, wofür sie verwendet werden und was sie zum Körper und zu unserer Gesundheit beitragen.

Wichtige gesundheitliche Vorteile


Unsere beste Auswahl

Der Beitrag von Vitamin B zur Behandlung von Schmerzen beim Menschen ist seit vielen Jahren erforscht. Generell hat die Kombination B1, B6 und B12 eine hohe analgetische Wirksamkeit, die diese Art von Beschwerden erheblich lindert.

Diese drei Vitamine spielen eine Schlüsselrolle bei der Behandlung von Schmerzen, insbesondere wenn Schmerzen entzündlichen Ursprungs sind. In diesem Fall verschreiben Mediziner einen Vitamin B1-B6-B12-Komplex; in Kombination mit Schmerzmitteln ist es sehr hilfreich, die Symptome zu lindern, einige der bekanntesten sind frei verkäufliche Medikamente namens Hydroxyl und Benexol.

Diese drei Mikronährstoffe, die zusammen verwendet werden, haben eine ausgeprägte antinociceptive Wirkung auf Essigsäure– und Formalin-Verabreichungstests. Beide sind Modelle, die in der Medizin zur Charakterisierung von Schmerzmitteln verwendet werden. Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass die Einnahme eines Vitaminkomplexes mit dieser Zusammensetzung wesentlich vorteilhafter ist, als die Einnahme jedes dieser Vitamine einzeln.

Die Wirkung der drei Nährstoffe in Schmerzprozessen mit einer anderen Ursache, wie z.B. neuropathisch, wurde ebenfalls untersucht. Die Einnahme eines Multivitamin B1-B6-B12-Komplexes für eine Woche reduzierte das Niveau von Allodynie und Hyperalgesie und verbesserte gleichzeitig die Nervenleitgeschwindigkeit. Werden diese Vitamine hingegen getrennt eingenommen, verbessert nur der Nährstoff B6 den letztgenannten Aspekt geringfügig, erreicht aber in keinem Fall das Niveau des Komplexes, der die drei Vitamine kombiniert.

Wie genießen wir diesen Vitaminkomplex?

Vitamine b1 b6 b6 b12 zur Schmerzbehandlung

Es gibt viele Medikamente mit Vitamin B12, die diese Zusammensetzung enthalten; in der Tat ist es einer der am weitesten verbreiteten Vitaminkomplexe der Welt.

Die Zusammensetzung kann in den Mengen der einzelnen Vitamine variieren, aber das sind Vitamin B1 (Thiamin), B6 (Pyridoxin) und B12 (Cyanocobalamin), die aktiv an einer Vielzahl von Körperprozessen teilnehmen.

So sind die Wirkstoffe:

  • Thiaminhydrochlorid (Vitamin B1)
  • Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6)
  • Cyanocobalamin (Vitamin B12)

Der Rest der Komponenten wird von Marke zu Marke variieren, sind aber in der Regel die folgenden: Opovidon, Carboxymethylnatrium (Kartoffel)stärke, Hypromelose, Titandioxid, Natriumstearylfumarat, modifizierte Maisstärke, Zitronensäure, Trinatriumcitrat, Siliciumdioxid, natürliches Wachs, Glycerin, mittelkettige Triglyceride und Karminsäure.

Ein solcher Vitaminkomplex ist sowohl zur Vorbeugung als auch zur Behandlung von Mängeln dieser Art indiziert. Der Mangel an diesen Nährstoffen zusammen manifestiert sich in Rückenschmerzen, Appetitlosigkeit oder anhaltenden Kopfschmerzen. Wenn Sie einige von ihnen vermissen, werden die Symptome sehr unterschiedlich sein. Wir haben bereits über Vitamin B12-Mangel in einem anderen Beitrag gesprochen.

Die Anlage ist für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren geeignet. Natürlich unterscheidet sich die Einnahme auch von Komplex zu Komplex, obwohl es üblich ist, täglich eine Tablette oral einzunehmen. In der überwiegenden Mehrheit der Fälle sollte die Behandlung nicht länger als zwei Wochen dauern; der Arzt kann jedoch feststellen, dass die Behandlungsdauer länger ist, je nach den Bedürfnissen des einzelnen Patienten.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von kombinierten B1, B6 und B12

Es gibt bestimmte Bevölkerungsgruppen, für die die Einnahme dieses Medikaments nicht geeignet ist:

  • Personen, die allergisch auf die Vitamine B1, B6 und B12 oder Kobalt reagieren.
  • Auch kann diese Ergänzung nicht von Parkinson-Patienten eingenommen werden, die Levodopa einnehmen.
  • Oder Menschen mit Leberkrankheit oder Tabakamblyopie.
  • Die Einnahme dieses Komplexes wird auch nicht für Patienten mit Nieren- oder Lebererkrankungen empfohlen.
  • Nicht für schwangere Frauen und Kinder unter 14 Jahren.

Vorsichtsmaßnahmen

Es gibt eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen zu beachten:

  • Einerseits ist es unerlässlich, die vom Arzt angegebene Behandlungsdauer einzuhalten; eine längere Einnahme kann zu Abhängigkeitserscheinungen führen.
  • Andererseits, wenn ein Patient an einer Blutkrankheit, wie z.B. Anämie, leidet, ist es wichtig, eine Reihe von Tests durchzuführen, bevor man einen solchen Komplex nimmt.
  • Darüber hinaus sollte eine längere Sonnenexposition während der Behandlung vermieden werden, da die Wahrscheinlichkeit von Hautverletzungen sehr hoch ist.

Vitamin-Komplex b1 b6 b12 für die Gesundheit

Medikamente nicht erlaubt

Wenn ein Patient eines der folgenden Medikamente einnimmt, sollten Sie dies Ihrem Arzt mitteilen:

  • Levodopa
  • Phenobarbital
  • Altetamin
  • Amiodaron
  • Neuromuskuläre Blocker-Medikamente
  • 5-Fluorouracil
  • Peniciliamin
  • Hydralazin
  • Cyclosporin

Nebenwirkungen

Die Einnahme einer Kombination dieser Typen kann zu einer Reihe von Nebenwirkungen führen und 1 von 100 Personen leidet an den folgenden Symptomen:

  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Kopfschmerzen – Kopfschmerzen
  • Schläfrigkeit
  • Taubheitsgefühl von Armen und Beinen
  • Hautausschläge
  • Überempfindlichkeit

Andere berichtete Fälle, obwohl die Häufigkeit nicht bekannt und viel seltener ist, sind Verdauungsbeschwerden, Durchfall, Appetitlosigkeit, Hautveränderungen, Schwindel, Schlaflosigkeit und Kribbeln in den Extremitäten.

Andere wichtige B-Komplex-Vitamine

Die Vitamine B1, B6 und B12 gehören zu den wichtigsten des Vitamin-B-Komplexes, aber es gibt auch andere Vitamine, die eine bedeutende Anzahl von Funktionen im Körper erfüllen und deshalb täglich berücksichtigt und konsumiert werden müssen. Die wichtigsten sind wie folgt:

  • Vitamin B2: Es ist einer der wichtigsten Nährstoffe für gutes Sehen. Es hilft auch, die Haut gesund zu erhalten. Eine seiner wichtigsten Funktionen ist die Bildung von roten Blutkörperchen, die den Sauerstoff über das Blut zu den Zellen transportieren.
  • Vitamin B3: Ein unentbehrliches Vitamin für die Zellen des menschlichen Körpers. Es ist von besonderer Bedeutung für die Gesundheit der Haut, sowie für die Erhaltung der Muskulatur in einwandfreiem Zustand. Es ist auch einer der wichtigsten Nährstoffe, um die geistige Beweglichkeit aufrechtzuerhalten.
  • Vitamin B5: Hilft bei der Verstoffwechselung von Nahrungsmitteln und reguliert das Nervensystem. Es ist auch ein Nährstoff, der aktiv an der Bildung von Hautzellen beteiligt ist.
  • Vitamin B9: Eines der wichtigsten Vitamine im Körper, besonders während der Schwangerschaft. Darüber hinaus ist das Herz-Kreislauf-System äußerst vorteilhaft für die Gesundheit.

Darüber hinaus gibt es viele andere Halbvitamine und ähnliche Nährstoffe, die mit diesem kompletten Komplex in Verbindung stehen, so dass wir ihre Bedeutung bekräftigen können.

Der B-Vitamin-Komplex ist zweifellos unerlässlich für eine gute körperliche und geistige Gesundheit. Im Großen und Ganzen ist seine allgemeine Funktion mit der Energieproduktion verbunden, aber es gibt noch viele andere wichtige Funktionen der Vitamine, aus denen er besteht, wie die Produktion von roten Blutkörperchen, die Bildung von DNA und RNA sowie die Stärkung des Nervensystems und die Erhaltung der Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems.

Unsere beste Auswahl

Kennen Sie die Vorteile und Co-Indikationen des B1+B6+B12 Komplexes? Hast du es jemals genommen? Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen, ich bin sicher, dass Sie anderen Menschen helfen werden, ihre Zweifel zu lösen!

Wenn Sie es hilfreich fanden oder Fragen haben, bitte kommentieren und teilen Sie es mit uns, vielen Dank! 😉

Resumen:
Fecha de revisión:
Artículo revisado:
【VITAMIN B1+B6+B12】Vorteile und Eigenschaften
Puntuación:
51star1star1star1star1star
[Total: 7 Media: 4]

Kommentieren und mitmachen

   Acepto los términos de privacidad

  1. Responsable: VitaminaB12.info
  2. Finalidad: Envío por email de noticias y novedades
  3. Legitimación: Tu consentimiento expreso
  4. Destinatario: Lista de suscriptores alojada en Wordpress
  5. Derechos: Acceso, rectificación, supresión, anonimato, portabilidad y olvido de sus datos