Macht Vitamin B12 dick oder verliert es an Gewicht? Der definitive Wegweiser


Viele Menschen fragen sich, ob Vitamin B12 verdünnt oder dicker wird. Mit diesem definitiven Führer werden Sie es entdecken. Cobalamin ist ein Mikronährstoff, der aufgrund seines breiten Eigenschaftsspektrums äußerst gesundheitsfördernd ist. Einerseits erhöht es die Lebensenergie erheblich und reduziert Müdigkeit und Müdigkeit im Alltag. Andererseits fördert Vitamin B12 die Verdauung, was besonders bei älteren Menschen wichtig ist.

Darüber hinaus ist dieses Vitamin der B-Gruppe für die Bildung roter Blutkörperchen im Blut verantwortlich, die wiederum Sauerstoff in die Zelle transportieren und damit eine grundlegende Rolle für die Gesundheit spielen. Sie synthetisieren auch DNA, helfen dem Nervensystem, besser zu funktionieren und eine sehr lange etcetera. Und schließlich verbessert Vitamin B12 neben den körperlichen Vorteilen auch die Stimmung und sorgt für geistiges Wohlbefinden.

Vitamin B12 zur Gewichtsabnahme oder Gewichtszunahme

Unsere beste Auswahl

Wie Sie sehen können, unabhängig davon, ob Vitamin B12 fett macht oder abnimmt, liegt es auf der Hand, dass es für unseren Körper notwendig ist, so dass dieser völlig sekundäre Effekt keine Rolle spielt.

Dieser Artikel wird sich mit der Frage befassen, ob Cobalamin wirklich hilft, Gewicht zu verlieren, ob es im Gegenteil dick macht, oder ob eines dieser beiden Dinge nicht auftritt und dieses Vitamin keinen Einfluss darauf hat.

Es gibt viele Zweifel darüber, so dass im Folgenden sowohl die Vision als auch die Erklärung von Fachleuten und Ernährungsexperten vorgestellt wird.

Ohne Vitamin B12 geht die Gehirnkapazität verloren.

Vitamin B12-Mangel ist eine der schwerwiegendsten Pathologien, die es gibt. Dieser Mikronährstoff kommt hauptsächlich in Lebensmitteln tierischen Ursprungs vor und ist in der Regel bei Veganern und Vegetariern zu finden. Der Mangel an diesem Vitamin der B-Gruppe im Körper führt zu einer Vielzahl von negativen Symptomen:

  • Energiemangel
  • Müdigkeit
  • Muskelkrämpfe
  • Taubheitsgefühl von Armen und Beinen

Und, in den schwerwiegendsten Fällen. Verlust der mentalen Fähigkeiten.

Vitamin B12 ist ein absolut lebensnotwendiger Nährstoff für den Körper, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Der Mangel an diesem Vitamin B-Komplex ist eine sehr ernste Pathologie, die kognitive Probleme entwickeln kann. Dies geht aus einer Studie hervor, die in Neurologie, der Zeitschrift der American Academy of Neurology, veröffentlicht wurde.

Zur Durchführung der Studie wurden insgesamt 121 Personen, alle über 65 Jahre alt, zusammengeführt. Der erste Schritt war die Bestimmung des Vitamin B12-Spiegels in allen von ihnen. Die Teilnehmer durchliefen dann eine Reihe von Gedächtnistests sowie andere kognitive Fähigkeiten. Viereinhalb Jahre später machten sie ein MRT ihres Gehirns, Experten maßen das Hirnvolumen und ob es einen Hirnschaden gab oder nicht. Gut fanden die Experten, daß ältere Leute mit Mangel des Vitamins B12 niedrigere Kerben auf kognitiven Tests hatten.

Von diesem können wir ableiten, dass, wenn es einen Effekt in Bezug auf unser Gewicht gibt, soviel, damit Vitamin B12 dient, Gewicht zu verlieren oder zu fetten, das das falschste der Übel sein kann (oder ein positiver Punkt, abhängig von, wie Sie es betrachten); es ist viel wichtiger, Cobalamin richtig zu nehmen, weil seine Funktionen viel wichtiger als sind, dünner oder dicker schauend.

Vitamin B12 ist gut zum Abnehmen: Mythos oder Realität?

Vitamin B12 ist gut zum Abnehmen: Mythos oder Realität?

In den letzten Jahren haben sich immer mehr Frauen und Männer intensiv mit ihrem Körper beschäftigt. Die Medien verkaufen einen Prototyp der idealen Frauen und Männer, so dass die Menschen große Anstrengungen unternehmen, um dieses Ideal der Schönheitsideal zu erreichen und wie weit davon entfernt ist, gesund zu sein.

Nun, eines der am meisten besprochenen Dinge ist, dass Vitamin B12-Injektionen helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren. Das Konzept, kurz gesagt, ist sehr einfach: Das eingespritzte Vitamin B12 beschleunigt den Stoffwechsel, so dass die Person schneller und leichter Fett verbrennt und somit das Gewicht senkt. Mehrere bekannte Prominente haben erkannt, dass dieser Nährstoff regelmäßig injiziert wird, um die Linie aufrechtzuerhalten, was nichts anderes bedeutet, als diesen unangemessenen Gebrauch des Vitamins zu fördern.

Hilft Ihnen Vitamin B12 wirklich, Gewicht zu verlieren?

Auf die Frage, ob Vitamin B12 tatsächlich dünner wird oder nicht, gibt es keine allgemeingültige Antwort.

Erstens, es sollte darauf hingewiesen werden, dass einer der großen Vorteile dieses Mikronährstoffs darin besteht, dass er das Gefühl von Müdigkeit und Müdigkeit deutlich reduziert; daher können sich die Menschen energiereicher fühlen, wenn sie Sport treiben und auf diese Weise diese zusätzlichen Pfunde loswerden.

Es gibt jedoch keine Beweise dafür, dass Vitamin B12 selbst hilft, Gewicht zu verlieren, obwohl es Kliniken für Gewichtsabnahme gibt, die Vitamin B12 Schlankheitsbehandlungen anbieten.

Sie weisen darauf hin, und das ist wahr, dass dieser Mikronährstoff uns mehr Energie gibt und zusätzlich den Stoffwechsel beschleunigt, so dass sie ihn als eine außergewöhnliche Option verkaufen”, um auf einfache Weise Gewicht zu verlieren. Ebenso erleichtert es die Verdauung, obwohl, wie wir sagen, dieses Vitamin nicht dazu führt, dass Sie Gewicht verlieren; wenn Sie, auch wenn Sie voller Energie, keine körperliche Aktivität ausüben, werden Sie nicht abnehmen. Es spielt keine Rolle, ob Ihre Verdauung einfach ist, aber wenn Sie weiterhin große Mengen an Nahrungsmitteln und gesättigten Fetten essen, werden Sie auch nicht abnehmen.

Experten weisen jedoch darauf hin, dass das injizierbare Vitamin B12 bei Menschen mit Vitamin B12-Mangel dünner wird und wenn ihre Stoffwechselfunktion ein Niveau erreicht, das es ermöglicht, Kalorien zu verbrennen, was nicht oft der Fall ist.

Darüber hinaus ist besondere Vorsicht geboten, wenn andere Medikamente eingenommen werden. Vitamin B12-Mangel ist eine äußerst gefährliche Pathologie für die Gesundheit, aber der Überschuss davon ist auch sehr gefährlich. Wenn es große Mengen dieses Vitamins im Körper gibt, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Medikamente nicht die gewünschte Wirkung erzielen und dass unerwünschte Wirkungen sowohl von dem Medikament als auch vom B12-Überschuss selbst ausgehen.

Beim Abnehmen ist es wichtig, schnelle und fragwürdige Lösungen zu vermeiden. Das Wichtigste ist es, einen gesunden Lebensstil zu führen, regelmäßig Sport zu treiben und eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu betreiben, die alle Nährstoffe, B12 und natürlich den Rest enthält.

Diejenigen, die abnehmen wollen, haben es leicht, sprechen Sie einfach mit Ihrem Hausarzt oder Ernährungsberater. Sie können empfehlen, mehr Lebensmittel zu nehmen, die reich an Vitamin B12 sind, eine gesündere Alternative zu Injektionen dieses Nährstoffs, sowie Ernährungsempfehlungen anderer Art zu machen oder sie direkt an einen Ernährungsberater oder Endokrinologen weiterzuleiten.

Lebensmittel, die reich an Vitamin B12 sind

Wenn es um die Einnahme von Vitamin B12 geht, gibt es mehrere Optionen, die in zwei große Gruppen unterteilt sind. Einerseits kann es “künstlich”, mit Injektionen oder anderen Ergänzungen eingenommen werden.

Und auf der anderen Seite natürlich, es gibt Lebensmittel, die hohe Mengen an Vitamin B12 enthalten und Ihnen mehr als genug Cobalamin in Ihrem Körper geben. Dieser Mikronährstoff kommt hauptsächlich in Lebensmitteln tierischen Ursprungs vor, so dass die überwiegende Mehrheit der Menschen, die an Vitamin B12-Mangel leiden, vegetarisch oder vegan sind. Lassen Sie uns sehen, welche Nahrungsmittel zu nehmen, um das richtige Niveau von Cobalamin in Ihrem Körper zu halten.

Fleisch

Rindfleisch ist eine der Hauptquellen für diesen Nährstoff. Die Leber der Kuh ist sehr reich an Vitamin B12; der Rest des Rindfleischs enthält auch diesen Mikronährstoff, allerdings weniger als die Leber. Fleisch von anderen Tieren ist auch eine gute Quelle für diese Vitamin-B-Gruppe. Zum Beispiel Schweineleberpastete. Der regelmäßige Verzehr wird jedoch nicht empfohlen, da er zu viel Fett enthält und der Kaloriengehalt sehr hoch ist. Lamm Nieren sind auch eine weitere Quelle mit viel B12 und das gleiche gilt für Hühnerbrust.

Tierisches Derivat

B12 findet man auch in großen Mengen in Eiern, einem der weltweit am häufigsten konsumierten Lebensmittel, in gereiftem Käse, Magermilch und Joghurt.

Fisch

Neben Fleisch ist dieser Nährstoff auch in bestimmten Fischarten enthalten. Die Nummer eins in der Menge dieses Vitamins ist Lachs, der auch ein sehr gesundes Nahrungsmittel ist, weil er viele Proteine von hohem biologischem Wert und Omega-3 enthält. Eine weitere gute Option für den Verzehr von B12 aus der Nahrung sind Sardinen, Hering, Thunfisch, Sardine oder Makrele.

Gemüse

Lebensmittel mit dem höchsten Vitamin B12-Gehalt sind Lebensmittel tierischen Ursprungs. Deshalb kommt es bei Vegetariern oder Veganern, die sich nicht richtig mit diesem für das Funktionieren des Körpers so wichtigen Mikronährstoff ergänzen, häufig zu einem Mangel an diesem Nährstoff. Es gibt bestimmte pflanzliche Lebensmittel, die in sehr geringen Mengen Cobalamin, Algen, Pilze oder Sojabohnen enthalten.

Warum hilft Ihnen Vitamin B12 nicht, alleine abzunehmen?

Vitamin B12 zur Gewichtsreduktion

Dieses Vitamin der B-Gruppe spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel von Fetten und Proteinen. Allerdings ist es wichtig, im Hinterkopf zu behalten, dass es nicht genug tut, um Ihnen tatsächlich zu helfen, Gewicht zu verlieren. Während es wahr ist, dass es Menschen gibt, die Gewicht verlieren, indem sie Vitamin B12 Ergänzungen oder Injektionen dieses Nährstoffs nehmen, tritt Gewichtsverlust auf, weil sie einen gesünderen Lebensstil führen und aktiver sind, nicht nur durch die Einnahme von mehr Cobalamin als notwendig, etwas, das auch nicht für den Körper geeignet ist, lassen Sie uns nicht vergessen.

Es gibt mehrere Gründe, warum Vitamin B12 nicht wirklich abnimmt.

  • Wasserlöslich: Dieser Nährstoff ist wasserlöslich; dies ist einer der Hauptfaktoren, die Vitamin B12 wirklich nicht dazu beitragen, dass Sie selbst Gewicht verlieren. Es wird geschätzt, dass Erwachsene 2,4 Mikrogramm dieses Vitamins pro Tag benötigen. Sowohl Nahrungsergänzungsmittel als auch Nährstoffinjektionen enthalten manchmal viel mehr Mikrogramm, als tatsächlich benötigt wird. Auf diese Weise, da es in Wasser löslich ist, wird die ganze Menge, die der Körper nicht braucht, einfach nicht gebraucht, deshalb wird die Menge an Cobalamin, die wir verwenden, diejenige sein, die wir brauchen, und wir werden sie benutzen, um alle grundlegenden Funktionen auszuführen, in denen B12 vorhanden ist.
  • Vitamin B12 Präparate: Wenn es darum geht, Vitamin B12 Ergänzungen zu nehmen, um Gewicht zu verlieren, denken Sie daran, dass die Dosierung auf dem Etikett nicht wirklich das ist, was der Körper absorbiert. Wenn die Ergänzung genommen wird, beendet der Körper herauf das Brechen des vollständigen multivitamin. Insgesamt wird geschätzt, dass der Körper nur 2 Mikrogramm Vitamin B12 durch Nahrungsergänzungsmittel absorbiert. Eine Menge an Vitamin B12, die gesünder mit Lebensmitteln bedeckt werden kann, die reich an diesem Nährstoff sind.

Deshalb hilft Vitamin B12 nicht, selbst Gewicht zu verlieren. Obwohl es wahr ist, dass es Energie liefert und den Stoffwechsel beschleunigt, aber es ist notwendig, dass die Person, die an der Gewichtsabnahme interessiert ist, eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung und Bewegung, wie es immer ratsam ist und vor jeder Pathologie, nicht nur um einige Kilo zu verlieren.

Welche Vitamine helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren und wie?

Übergewicht ist heute eines der Hauptprobleme des 21. Jahrhunderts, vor allem in den entwickelten Ländern. Bis 2016 waren weltweit mehr als 1900 Millionen Erwachsene übergewichtig, und Experten sagen, dass dieser Trend mindestens in den nächsten 50 Jahren weiter zunehmen wird.

Um Gewicht zu verlieren, ist ein gesunder Lebensstil unerlässlich. Das heißt, eine gesunde und ausgewogene Ernährung und darüber hinaus regelmäßig an Ihre Möglichkeiten und Ihre Fitness angepasste Bewegung, das ist eine Frequenz von drei bis vier Mal pro Woche.

Darüber hinaus gibt es noch eine zusätzliche Hilfe: Vitaminpräparate. Es gibt einige Vitamine mit sehr nützlichen Wirkungen bei Menschen, die abnehmen wollen. Es ist erwähnenswert, dass es sich keinesfalls um wunderbare Ergänzungen handelt, die es Ihnen ermöglichen, viele Kilo zu verlieren. Vitamine wirken eher auf den Stoffwechsel und den Appetit.

Die folgenden sind die besten Vitamine, um Gewicht zu verlieren.

B-Komplex Vitamine

Der Hauptvorteil von Vitamin B ist, dass es den Stoffwechsel beschleunigt und der Körper dadurch mehr Fett verbrennt. Darüber hinaus spielt dieser Nährstoff eine wichtige Rolle bei der Umwandlung von Fett in Energie. Deshalb ist Vitamin B äußerst vorteilhaft, wenn es um Schlankheitskuren geht, immer als Hilfsmittel, nicht allein.

Innerhalb des B-Komplexes gibt es eine große Auswahl an Vitaminen, die dabei helfen.

  1. Zum einen findet man Vitamin B2, das den Stoffwechsel sehr effektiv beschleunigt, in Mandeln, Eiern und Leber.
  2. Vitamin B5, das dem Körper hilft, Fett zu verarbeiten, ist in Nüssen, Weizenkeimen und Geflügel enthalten.
  3. Vitamin B6, das den Stoffwechsel beschleunigt und die Bildung von Schilddrüsenhormonen reguliert. Es ist in Kalbfleisch und Reiskleie enthalten.
  4. Vitamin B12 kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, weil es Ihren Stoffwechsel perfekt funktionieren lässt und Ihnen Energie gibt, also direkt nicht, aber indirekt kann es Sie Gewicht verlieren lassen.

Vitamin C

Mehrere Studien haben gezeigt, dass die tägliche Einnahme von 500 Milligramm Vitamin C als Nahrungsergänzung die Trainingsleistung signifikant verbessert und zudem einen sättigenden Effekt hat. Daher ist es eines der besten Vitamine, um Gewicht zu verlieren, weil körperliche Bewegung hat eine größere Wirkung auf den Körper und verringert auch das Gefühl des Hungers. Dieses Vitamin kann sowohl als Nahrungsergänzung als auch in Lebensmitteln, die reich an Vitamin C sind, eingenommen werden: Zitrusfrüchte, Melone, Brokkoli und Paprika.

Vitamin D

Eine Studie, die 2009 im “British Journal of Nutrition” veröffentlicht wurde, stellte fest, dass die Frauen, die weniger als 800 Milligramm Kalzium pro Tag zu sich nahmen, mehr Gewicht verloren, wenn diese Menge mit Vitamin D ergänzt wurde. Die Gruppe der Frauen, die sowohl Kalzium als auch Vitamin D einnahmen, verlor mehr Körpergewicht; und was noch wichtiger ist, die überwiegende Mehrheit dieses Gewichtsverlustes war Fett. Das Genießen von Vitamin D ist sehr einfach; gehen Sie einfach jeden Tag 15 Minuten bis 30 Minuten zu Fuß. Die Sonne ist die wichtigste Quelle für Vitamin D, und es ist auch eine gute Option für Bewegung. Dieses Vitamin ist auch in bestimmten Lebensmitteln wie Lachs, Spinat und Thunfisch enthalten.

Multivitamin-Komplexe

Der übliche Verzehr von Multivitaminen erzeugt einen großen Sättigungseffekt und reduziert somit die Lust am Essen erheblich. Eine weitere Studie des “British Journal of Nutrition” aus dem Jahr 2008 zeigte, dass Menschen, die routinemäßig eine Multivitamin-Ergänzung einnehmen, weniger hungrig sind als diejenigen, die dies nicht tun, sowohl zwischen als auch nach den Mahlzeiten.

Folglich gibt es Vitamine, die helfen, Gewicht zu verlieren, und ja, Vitamin B12 schlank, aber, wie wir während des Pfostens gesagt haben, nicht nur für die einfache Tatsache des Nehmens sie aber für ihre Funktionen. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass alles, was zu viel ist, schlecht ist. Daher ist es sinnlos, viele Vitaminpräparate einzunehmen, da die Wirkung kontraproduktiv ist. Es ist ideal, sich mit einem Ernährungsberater zu beraten, um herauszufinden, welche Tagesmenge jeder Mensch braucht, und auf diese Weise die Zufuhr von Vitaminen darauf abzustimmen.

Macht Vitamin B12 dicker?

Vitamin B12 zur Gewichtszunahme

Der B-Komplex ist weit verbreitet bei Sportlern, die sehen, wie sie in bestimmten Sportarten ihre Muskelmasse beträchtlich erhöhen. Zunächst einmal müssen wir sagen, dass auf der Kalorienebene, nein, weder Vitamin B12 noch andere mästen. Vitaminpräparate sind Kalorienpräparate. Ein weiteres Problem ist die Wirkung von Vitaminen auf den Körper. Multivitamin-Komplexe sind sehr schwer zu kontrollieren, da sie spezifische Mengen jedes Mikronährstoffs enthalten. Auch abhängig von dem, was wir jeden Tag essen, und kombiniert mit den Pillen, können wir ein Vitamin nehmen, sobald wir an die empfohlene Einnahme gelangen und ein anderes nehmen wir 5 mal mehr.

So wenn es so geschieht, dass dieser Überschuss von einem Mikronährstoff ist, der unseren Appetit anregt, gewinnen wir Gewicht; in diesem Fall ist Cobalamin Mast ja, aber nicht, weil wir es gegessen haben, aber weil wir hungriger sind und nicht kontrolliert haben, was wir aßen. Auf die gleiche Weise macht die Einnahme von Vitaminen, die uns mit Energie füllen, Lust auf Bewegung und das macht uns hungrig. Wenn wir nach körperlicher Aktivität zwangsweise unangemessene Nahrungsmittel essen, werden wir an Gewicht zulegen, obwohl wir trainiert und Kalorien verbrannt haben.

So können wir leicht sehen, dass Cobalamin und andere Vitamine nicht mästen oder verlieren Gewicht direkt auf eigene Faust. Alle von ihnen produzieren bestimmte Effekte im Organismus, die wir kontrollieren müssen und die erhöht werden, wenn wir die Ergänzungen so weit bringen, dass ein Überschuss an Vitaminen im Organismus entsteht.

Schlussfolgerungen: Die Wichtigkeit eines gesunden Lebens

Abschließend möchte ich sagen, dass jeder, der dies wünscht, einen gesunden und ausgewogenen Lebensstil führen muss. Auf der einen Seite, folgen Sie einer gesunden Ernährung, frei von Lebensmitteln mit hohem Kaloriengehalt und einem hohen Anteil an Zucker und gesättigten Fetten. Eine gesunde Diät, um Gewicht zu verlieren, ist die mediterrane Diät, bei der Obst und Gemüse im Mittelpunkt stehen. Andererseits ist körperliche Bewegung drei- bis viermal pro Woche sehr empfehlenswert.

Eine intensive körperliche Aktivität ist nicht erforderlich, sie reicht bei Aktivitäten wie Wandern oder Schwimmen aus. Die wichtigste Sache, um Gewicht zu verlieren, ist, dass die Übung kontinuierlich durchgeführt wird; es ist nutzlos, vier Stunden Sport einmal pro Woche zu machen, aber der Erfolg, Gewicht zu verlieren, ist in der Konstanz.

Neben der Pflege Ihres körperlichen Aussehens mit Diät und Bewegung ist der Genuss einer guten psychischen Gesundheit ein Schlüsselfaktor bei der Gewichtsabnahme. Stress tritt immer häufiger auf, sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern; manchmal ist es sehr schwierig, Berufs- oder akademisches Leben mit dem Privatleben zu vereinbaren, was zu einem großen Angstzustand führt.

In der überwiegenden Mehrheit der Fälle führt Stress zu einem Bedürfnis zu essen. Deshalb ist es kompliziert, Gewicht zu verlieren. Um Wohlbefinden und Seelenfrieden zu genießen, gibt es ein breites Spektrum an Aktivitäten, wie Tai-Chi oder Yoga; orientalische Entspannungstechniken, die wesentlich dazu beitragen, eine 180º-Wende zu Glück und Positivismus zu vollziehen.

Das Wichtigste ist, einen gesunden Lebensstil zu führen, sowohl körperlich als auch geistig. Das erleichtert das Abnehmen. Es ist wichtig, die so genannten Wunderdiäten zu vermeiden, die versprechen, Ihnen zu helfen, in Rekordzeit mehrere Kilo zu verlieren. Diese Art von Diäten sind überhaupt nicht gesund, weil sie in vielen Fällen darin bestehen, keine Nahrung zu essen, so dass die Fette des Körpers nicht verbrannt werden, sondern grundlegende Nährstoffe für das reibungslose Funktionieren des Körpers. Wenn die Diäten einmal beendet sind, erholen sich die Menschen von verlorenen Kilo und manchmal sogar noch mehr, dem so genannten Rebound-Effekt.

Abgesehen davon, dass wir wissen, ob Vitamin B12 schlank oder fett ist, müssen wir uns die anderen Vorteile vor Augen halten, die es bietet, und natürlich wissen, wie es uns beeinflusst, um Mast oder Gewichtsverlust für die Auswirkungen, die es auf jede Person haben kann, zu vermeiden.

Unsere beste Auswahl

Nehmen Sie Vitamine als Ergänzung? Hilft es Ihnen, leichter Sport zu treiben? Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen, Erfahrungen oder Ratschlägen, damit wir mehr Menschen helfen können, ihre Zweifel zu lösen!

Wenn Sie es hilfreich fanden oder Fragen haben, bitte kommentieren und teilen Sie es mit uns, vielen Dank! 😃

Resumen:
Fecha de revisión:
Artículo revisado:
VITAMIN B12 zur ▽Gewichtsabnahme oder △Gewichtszunahme
Puntuación:
51star1star1star1star1star
[Total: 6 Media: 3.3]

Kommentieren und mitmachen